Jans Technik-Blog

Gebloggt wird, was technisch bewegt

Alle Artikel: Reisen

17.12.07

Piraten auf Hoher See

Phileas Fogg und Passepartout haben während Ihrer Reise keine Konfrontation mit Piraten, was im 19. Jahrhundert ja noch wahrscheinlicher war als heute. Doch Piraten gibt es auch noch in der heutigen Zeit - und genauso gefährlich wie in manchen Filmen dargestellt. Oft sind in den Filmen die Piraten als Helden dargestellt - doch in heutiger Zeit [...]

Vollständigen Beitrag im Weblog lesen...

Geschrieben von Esther Stehning am 17.12.2007 um 7:20 Uhr | Permalink
Abgelegt unter Reisen

16.12.07

Zitrusfrüchte auf der Schifffahrt

In 80 Tagen um die Welt: 78. Tag Wochenlang auf einem Schiff, das war in der Vergangenheit gar nicht so ungefährlich. Die Seeleute schreckten nicht vor dem Krieg oder dem Sturm, sondern vor der allgemein gefürchteten Krankheit Skorbut – eine Krankheit die Zähne faulen ließ, an den Kräften zerrte und letztlich einem das Leben nahm. Im [...]

Vollständigen Beitrag im Weblog lesen...

Geschrieben von Esther Stehning am 16.12.2007 um 7:30 Uhr | Permalink
Abgelegt unter Reisen

13.12.07

Weihnachten auf See

Weihnachten auf See, tausende Meilen entfernt der Heimat. Phileas Fogg und Passepartout sowie Mrs. Aouda haben Ihre Heimat vor Weihnachten erreicht. Doch wie feiern Seeleute Weihnachten? Was empfinden sie ohne Ihre Familie an Bord? Weihnachten ohne einen Tannebaum? Von Dezember bis Januar zeigt neue Sonderausstellung im Flensburger Schifffahrtsmuseum eine Dokumentation zu dem Thema [...]

Vollständigen Beitrag im Weblog lesen...

Geschrieben von Esther Stehning am 13.12.2007 um 8:00 Uhr | Permalink
Abgelegt unter Reisen

11.12.07

Faszination Ohio

Phileas Fogg und Passepartout bereisen mit Mrs. Aouda auch Ohio. Die Hauptstadt Ohios ist Columbus, weitere Großstädte sind Cleveland, Toledo, Cincinnati, Akron und Dayton. Der Bundesstaat Ohio ist 116.096 km² groß und hat rund 11,5 Mio Einwohner. Im Jahre 1803 wurde Ohio als 17.Staat in die Vereinigten Staaten von Amerika aufgenommen. Die Sandstrände des Lake [...]

Vollständigen Beitrag im Weblog lesen...

Geschrieben von Esther Stehning am 11.12.2007 um 7:40 Uhr | Permalink
Abgelegt unter Reisen

New York, New York

Im 16. Jahrhundert wurde die Upper New York Bay von europäischen Seefahrern entdeckt von hier aus werden Phileas Fogg, Passepartout und Mrs. Aouda wieder in See stechen – die letzte Seefahrt auf Ihrer langen Reise. Heute ist New York City –der Big Apple mit seinen über acht Millionen Einwohnern eine Weltmetropole und ein Wirtschaftszentrum, eine [...]

Vollständigen Beitrag im Weblog lesen...

Geschrieben von Esther Stehning am 11.12.2007 um 7:20 Uhr | Permalink
Abgelegt unter Reisen

8.12.07

Faszination Colorado

Phileas Fogg und Passepartout sind mit dem Zug auch durch Colorado gefahren und konnten eine faszinierende Bergwelt betrachten, einem Anteil der Rocky Mountains. Damit gehört auch Colorado zu den Gebirgsstaaten der USA. Colorado ist auch der höchstgelegene Staat der USA, was die Durchschnittshöhe betrifft. Im Osten von Colorado ist weitestgehend Prairie. Colorado ist ein klassischer Cowboy-Staat [...]

Vollständigen Beitrag im Weblog lesen...

Geschrieben von Esther Stehning am 8.12.2007 um 11:40 Uhr | Permalink
Abgelegt unter Reisen

4.12.07

Reiseknigge USA II

Hier noch weitere Tipps für das richtige Verhaltung für die Reise in die USA. Die Liste kann sicher noch um vieles erweiteret werden. Hat noch jemand einen Tipp? 11. Das Rauchen ist in den USA in Flugzeugen und öffentlichen Gebäuden grundsätzlich verboten. Selbst in Gaststätten gibt es (wenn überhaupt) lediglich kleine Raucherbereiche. Vor allem ist die [...]

Vollständigen Beitrag im Weblog lesen...

Geschrieben von Esther Stehning am 4.12.2007 um 7:20 Uhr | Permalink
Abgelegt unter Reisen

3.12.07

Erlebnis San Francisco

Phileas Fogg und Mrs. Aouda erreichen San Francisco! San Francisco ist eine Stadt mit dem gewissen Etwas - viele Menschen sehen San Francisco als die schönste Stadt der Vereinigten Staaten an. San Francisco eine Stadt mit Kult, die am Golden Gate mit Individualität und Charme glänzt. Unterschiedliche Bewegungen, angefangen von den Hippies, der Potischen Linke bis hin [...]

Vollständigen Beitrag im Weblog lesen...

Geschrieben von Esther Stehning am 3.12.2007 um 7:20 Uhr | Permalink
Abgelegt unter Reisen

2.12.07

Reiseknigge USA I

Phileas Fogg und Passepartout sind kurz vor Ihrer Ankunft in die USA. Da ist es natürlich sinnvoll, sich über evtl. Fettnäpfchen zu informieren. Hier sind ein paar Tipps für die Reise in die USA. Über weitere Tipps freue ich mich: 1. Achten Sie darauf, dass Sie bei der Einreise die Vorgehensweise der Einwanderungsbehörde ernst nehmen und [...]

Vollständigen Beitrag im Weblog lesen...

Geschrieben von Esther Stehning am 2.12.2007 um 7:30 Uhr | Permalink
Abgelegt unter Reisen

1.12.07

Hilfreiche Hinweise bei Seenot

Phileas Fogg und Passepartout sind ja im Roman ohne Schiffbruch ans Ziel gelangt. Doch was ist im Falle eines Schiffbruches zu beachten? Auch wenn es von der Wahrscheinlichkeit selten passiert, so sind sicher auch ein paar Tipps hilfreich: 1. Wichtig wie bei allen Unglücksfällen, ist „Ruhe bewahren“. Wer in Panik gerät, hat um einiges schlechtere Chancen [...]

Vollständigen Beitrag im Weblog lesen...

Geschrieben von Esther Stehning am 1.12.2007 um 13:20 Uhr | Permalink
Abgelegt unter Reisen

29.11.07

Langeweile an Bord

Wenn man tagelang auf einem Schiff ist und kein Land sieht, kann sicher Langeweile aufkommen. Zumal wenn das Schiff nicht so viele Möglichkeiten bietet, wie die heutigen Kreuzfahrtschiffe: Daher hier mal die TOP-10 des Nichtstun auf einem Schiff ohne Animation 1. Einen Pullover für den Winter stricken 2. Goethes Gedichte auswendig lernen 3. Gymnastik an Deck 4. einen Schönheitsschlaf nach [...]

Vollständigen Beitrag im Weblog lesen...

Geschrieben von Esther Stehning am 29.11.2007 um 7:50 Uhr | Permalink
Abgelegt unter Reisen

28.11.07

Unterwasser-Restaurant

Das erste Unterwasser-Restaurant der Welt hatte im März diesen Jahres auf den Malediven eröffnet. Das wäre sicher auf ein richtiger Ort für Phileas Fogg gewesen. Das Restaurant ist Teil des Hilton Maldives Resort & Spa. Ithaa. Die Gäste sitzen in einer 5 Meter unter der Oberfläche liegenden Acrylröhre, die einen Panoramalick von 270 Grad auf ein [...]

Vollständigen Beitrag im Weblog lesen...

Geschrieben von Esther Stehning am 28.11.2007 um 7:20 Uhr | Permalink
Abgelegt unter Reisen

27.11.07

Im Tauchboot die Welt erkunden

Was, wenn man nicht tauchen kann und trotzdem die faszinierende Unterwasserwelt kennenlernen möchte? Wer zu den Reichen gehört, kann ein außergewöhnliches Abenteuer Unterwasser erleben. Das Konzept des U-Bootes Worx vereinigt die Charakteristiken eines Tauchboots, den ‚Unterwasser-Teil’, mit den Eigenschaften eines herkömmlichen Bootes, dem ‚Boot’-Teil. Der wichtigste Vorteil des Unterwasserbootkonzepts ist die Mühelosigkeit, mit der der C-Quester zu [...]

Vollständigen Beitrag im Weblog lesen...

Geschrieben von Esther Stehning am 27.11.2007 um 7:40 Uhr | Permalink
Abgelegt unter Reisen

26.11.07

Enge Kabine als Unterkunft

Phileas Fogg und Passepartout sind es ja durch Ihre langen Schiffsreisen gewohnt, in einer engen Kabine zu schlafen. Aber nicht nur an Bord eines Schiffes kann eine Unterkunft besonders eng sein. Es gibt auch Hotels, in denen man nicht mehr Platz hat als in einer Kabine an Bord eines Schiffes. Hier ist ein Hotel in Tokyo Capsule [...]

Vollständigen Beitrag im Weblog lesen...

Geschrieben von Esther Stehning am 26.11.2007 um 8:50 Uhr | Permalink
Abgelegt unter Reisen

Die teuerste Kreuzfahrt der Welt

In 80 Tagen um die Welt: 56. Tag (auf See) Phileas Fogg und Passepartout fahren für Ihre Zeit sehr luxuriös – eine Schifffahrt konnten sich die wenigsten zu der Zeit leisten.

Heute bekommt man die teuerste Kreuzfahrt der Welt an Bord der Super-Luxusyacht Alysia oder dem Schwesterschiffe Anneliese. Der Luxus-Liner Alysia mit einer Länge von 85,3m (280 [...]

Vollständigen Beitrag im Weblog lesen...

Geschrieben von Esther Stehning am 26.11.2007 um 8:10 Uhr | Permalink
Abgelegt unter Reisen

Enge Kabine als Unterkunft

Phileas Fogg und Passepartout sind es ja durch Ihre langen Schiffsreisen gewohnt, in einer engen Kabine zu schlafen. Aber nicht nur an Bord eines Schiffes kann eine Unterkunft besonders eng sein. Es gibt auch Hotels, in denen man nicht mehr Platz hat als in einer Kabine an Bord eines Schiffes. Hier ist ein Hotel in Tokyo Capsule [...]

Vollständigen Beitrag im Weblog lesen...

Geschrieben von Esther Stehning am 26.11.2007 um 7:20 Uhr | Permalink
Abgelegt unter Reisen

24.11.07

Poweryacht mit 1600PS

In 80 Tagen um die Welt: 54. Tag (auf See) Unsere Freunde von 80 Tage um die Welt kommen in dem Dampfer- und Segelschiff recht langsam voran, wenn man sich den Sportwagen des Wassers anschaut. Das XSR48 Powerboot von XSMG wurde von dem Supersportwagen Bugatti Veyron inspiriert. Diese Superyacht mit der Schnelligkeit eines Rennwagens ist wahrscheinlich [...]

Vollständigen Beitrag im Weblog lesen...

Geschrieben von Esther Stehning am 24.11.2007 um 7:30 Uhr | Permalink
Abgelegt unter Reisen

21.11.07

Mit Haien tauchen

In 80 Tagen um die Welt: 51. Tag (auf See) Phileas Fogg und Passepartout hätten eine Begegnung mit einem Hai während Ihrer Schifffahrt sicher nicht geschätzt. Aber was des anderen Leid ist, ist des anderen Freud. Hier in Deutschland zahlt man sogar Geld für die Begegnung mit einem Hai.

Im neuen Sea Life München kann man die faszinierende [...]

Vollständigen Beitrag im Weblog lesen...

Geschrieben von Esther Stehning am 21.11.2007 um 7:10 Uhr | Permalink
Abgelegt unter Reisen

20.11.07

Sauerstoffproduktion im Meer durch Algen

Phileas Fogg, der mehr die Luft in seinem Londoner Club oder in seiner Bibliothek gewohnt ist, tut sicher die Meeresluft sehr gut. Ganz nebenbei habe ich gelesen, dass die Süß- und Salzwasseralgen mehr als zwei Drittel des jährlich freigesetzten Sauerstoffs produzieren. Die Algen sind in den obersten 100 bis 200 Metern des Wassers vorzufinden, nur dort [...]

Vollständigen Beitrag im Weblog lesen...

Geschrieben von Esther Stehning am 20.11.2007 um 18:00 Uhr | Permalink
Abgelegt unter Reisen

19.11.07

Einzige Weltumrundung mit dem Zeppelin

Die LZ 127 „Graf Zeppelin“, auch das das “glückhafte Schiff” genannt, umfuhr als erstes und bis heute einziges Luftschiff vom 1. August bis 4. September 1929 die Welt. Das Luftschiff „Graf Zeppelin“ war 236 Meter lang und hatte einen Durchmesser von 30,5 Meter Dabei wurden 4 Zwischenlandungen in Friedrichshafen, Tokio (Japan), Los Angeles und [...]

Vollständigen Beitrag im Weblog lesen...

Geschrieben von Esther Stehning am 19.11.2007 um 6:10 Uhr | Permalink
Abgelegt unter Reisen

Main Index | Archives | Rezepte »

Abonnieren?

Alle Beitrge von uns kannst du als RSS-Feed lesen.

Aktueller Monat

So Mo Di Mi Do Fr Sa
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31          

Archiv

Alle Artikel in der bersicht im Archiv.

2007

Suche


(C) 2007 by Jan Theofel, Esther Stehning, Paula Schramm - Impressum